Theorie und Praxis

Board 1   Do 2.Oktober
Die Theorie sagt, dass es sehr oft besser ist ein Single vom Tisch nicht mit dem As vorzustechen, denn  man kann zwar einen Stich verlieren, aber dem Alleinspieler bleiben ja oft trotzdem noch Loser in der Farbe über. Außerdem kann er dann, falls er es braucht, keine Ruffing Finesse mehr spielen. Das As sitzt ja hinter den Atouts mit denen er schnappen will. Die Praxis bestätigt das sehr oft und das nicht nur, wenn man alle Karten sieht.!

Achtung beim Anmelden auf der Homepage!

Da Peter derzeit nicht da ist, möchte ich euch auf ein kleines Problem beim Anmelden hinweisen.
Wenn ihr Dokumente (z.b. derzeit den Stand der Herbstteamwertung) sehen wollt , müsst ihr euch ja anmelden.
Dazu gebt ihr euren Benutzernamen und euer Passwort, das ihr bei der Registrierung erhalten habt, ein.

Es kann nun passieren (der Fehler wird gesucht), dass bei der Eingabe und dem Anmelden nichts passiert!!
Ihr müsst dann die Eingabe einfach wiederholen. Beim zweiten Mal funktioniert es immer.