Bridge und Regelkenntnisse

Der Norwegische Bridge-Verband hat ein Video-“Rätsel” veröffentlicht (Norwegisch mit Englischen Untertiteln) – mich hat das sehr an ein typisches Hausturnier erinnert. Gut, ganz so schlimm geht es bei uns wohl nicht zu, aber ich denke doch das alles, was hier falsch läuft, bei uns auch schon mal vorgekommen sein wird. Sie haben es jedenfalls geschafft, ziemlich viele Regelverstöße (und falsche Regel-Auslegungen) in ziemlich wenig Zeit zu packen. Wer ein wenig Regelkenntnis hat, wird das Video auch ziemlich lustig finden…

Vielleicht habt ihr Lust, euch das Video anzusehen und mir zu schreiben, wie viele (und welche!) Regelverstöße ihr gefunden habt. Wer der tatsächlichen Anzahl am nächsten kommt, bekommt von mir eine Flasche Pock-Secco. (Mit eigener Wertung für ausgebildete, aktive Turnierleiter). (Deadline: Samstag, 18. Dezember. Und glaubt mir: es sind weit mehr als ihr denkt.

Sollte wem das Video aber “ganz normal” vorkommen – dann möchte ich raten, doch auch mal die Turnierbridgeregeln zu lesen 😁…

2 comments:

  1. Tolles Videos! Spannend, ich kannte das Video noch gar nicht, obwohl ich die norwegische Bridgeszene verfolge.
    Mein Tipp ist 22 Fehler, es ist aber für mich nicht ganz klar, ob eine Angelegenheit, dann von mehreren Spielern als Fehler zählt.

  2. Super, bitte auf unserer Videowall zeigen (mehrmals wird nötig sein…). sicher nötig an allen Spieltagen..

Kommentare geschlossen.