Board 11 und 25

Ich habe 2 interessante Austeilungen von Donnerstag 23.10 entdeckt. Board 11 zeigt, dass es ohne Markierungssystem nicht geht. Board 25 zeigt eine grundlegende Alleinspieltechnik, die “Entwicklung von Nebenfarben”.

Ihr könnt euch diese beiden Beiträge auch herunterladen und offline lesen.

Gegenspiel
Gegenspiel
gegenspiel1(2).pdf
88.4 KiB
304 Downloads
Details
Alleinspiel
Alleinspiel
alleinspiel.pdf
89.5 KiB
363 Downloads
Details

Achtung beim Anmelden auf der Homepage!

Da Peter derzeit nicht da ist, möchte ich euch auf ein kleines Problem beim Anmelden hinweisen.
Wenn ihr Dokumente (z.b. derzeit den Stand der Herbstteamwertung) sehen wollt , müsst ihr euch ja anmelden.
Dazu gebt ihr euren Benutzernamen und euer Passwort, das ihr bei der Registrierung erhalten habt, ein.

Es kann nun passieren (der Fehler wird gesucht), dass bei der Eingabe und dem Anmelden nichts passiert!!
Ihr müsst dann die Eingabe einfach wiederholen. Beim zweiten Mal funktioniert es immer.

Sooo schön kann Bridge sein!

Board 11 des Hausturniers am Montag:

Zum Öffnen in einem eigenen Fenster hier clicken

Man landet in einem meiner Meinung nach nicht guten Pikschlemm. Es sollten die Mittel vorhanden sein, herauszubekommen, dass die Pikdame und der Treff König fehlen. Wenn die Atoutdame in einem 4-4 Fit fehlt ist es manchmal oft besser den Ohneschlemm zu spielen! Man hat dann eventuell noch Squeezechancen.

Ihr spielt also 6 Pik und bekommt z.B Herzangriff (6)

Spielplan:

1) Wie löst man die Atout-Farbe?

Was macht ihr also?

(ihr klickt in diesem Diagramm immer auf <Next>, bitte beachtet die Kommentare im Diagramm….)

Zum Öffnen in einem eigenen Fenster hier clicken