Bernscherer Benefizturnier

Nr.ÖBVNummerNameÖBVNummerNameSitzerScore
11444Michi Strafner (JGM)1443Eva Strafner (LM)
25930Manuela Turcsanyi (P)2976Peter Steiner (JGM)Sitzer wenn möglich
3305steiner brigitte (P)4300müller karl (P)
45610Peter Lipp (LM)5632Michaela Lipp (LM)
51769Peter Kouff (LM)1077Gerhard Hornischer (JGM)egal
61204Leindl Rosita (LM)4979Graf Gerlinde (P)Benötige unbedingt einen Sitzer
74170Gitti Treschmitzer (P)4287Monika Lang (P)Sitzer wenn möglichJa
84143Siegmund Renate (LM)5089Michael Knoll (SLM)egalJa
92610Brigitte Premitzer (LM)2674Peter Seidnitzer (LM)
104219Sieglinde Schlemmer (K)7322Hans SCHULTEN (A)egal

Datum/Zeit
02.Okt.2022
14:00 - 19:00

Veranstaltungsort
PBC Graz


Unser Bridgefreund Christian Bernscherer hat im September seinen 62. Geburtstag. Er ist vor mehr als 20 Jahren an der heimtückischen, bisher als unheilbar geltenden ALS (Amyotrophe Lateral Sklerose) erkrankt, kämpft seit damals ungeheuer und übertrifft bei weitem alle Lebenserwartungs-Prognosen. Er kann nur mehr mit den Augen zwinkern und mithilfe seiner myoelektrischen Manschetten mit den eingebauten Elektroden den Computer bedienen als einzige Form der Verständigung. Leider funktioniert das laufend schlechter. Alle verfügbaren Steuerungen testet er, bisher unbefriedigend. An Zeit- und Kosten aufwändigen Neuentwicklungen arbeitet er mit. Im ÖBV ist er im SRA (Sport-und Regelausschuss) tätig.

Ohne Benefiz wären die enormen Kosten nicht leistbar: 24h Pflege mit 2 speziell ausgebildeten Pflegerinnen (ständige Anwesenheit erforderlich), Physiotherapie, Akupunktur, viele und spezielle Medikamente, Hilfs-und Pflegemittel und die Weiterentwicklung seines Systems mit Kauf und Wartung von HW und SW.

Christian ist vollkommen von lebenserhaltenden Maschinen und Pflege abhängig.

Helfen wir ihm beim Kampf gegen seine Krankheit.

Beginn: Sonntag, 2. Oktober, 14:00 Uhr

Modus: Paarturnier in 2 Durchgängen über mindestens 28 Boards

Meisterpunkte: Lokale MP und zusätzlich MP für Gesamtwertung laut Tabelle MPO des ÖBV

Spenden: Für die Teilnahme erbitten wir eine freiwillige Spende in der Höhe von mindestens 20€ pro Spieler:in. 

Es wird Kaffee und Kuchen gegen eine freiwillige Spende geben. Sämtliche Spenden gehen an Christian Bernscherer.

Preise: Sachpreise, Nenngeldgutschein für die Grazer Bridgetage

Es wäre schön, wenn auch in der Steiermark dieses Turnier wieder einmal zustande kommen würde.

Anmeldungen wie gewohnt über unsere Homepage.

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.