Österreichische Paarmeisterschaft 2018

Hochspannung im Finale der besten 16 Paare bis zum letzten Board. Michael Strafner und unser Simon Weinberger konnten mit einem Unterschied von 0,48% und gesamt 60,044% nach 90 Boards den Sieg einfahren.

Aber auch weitere Grazer landeten im Finale. Judith Ferlic und Helmut Polaschegg erreichten  Platz 13 und M. Knoll mit Partner Palitsch Platz 16.

In der Consolation spielten weiterer 40 Paare und Die Grazerinnen B. Rauch – E. Dreihsger erreichten den Karopreis.

Gratulation an alle Teilnehmer

Schreibe einen Kommentar